Gedichte

Das Leben

Die Sonne ist nicht ohne Schatten.

Was ist ein Dach ganz ohne Platten?

Die stille Luft bewegt der Wind.

Was ist die Mutter ohne Kind?

 

Zur Farbe Grün gehört das Rot.

Den Lebenskreis beschließt der Tod!

Die Frage wirft die Antwort auf.

Du gehst ins Tal, den Berg hinauf.

Ein Licht geht dir im Dunklen auf!

 

Die Zeit verrinnt, sie bleibt nicht steh’n.

Es gibt ein Werden und Vergeh’n.